Schlagwort: Datenschutz-Folgenabschätzung

DSGVO: Website als Unternehmen richtig betreiben und Ärger, Bußgelder und Abmahnungen vermeiden

DSGVO für Deine Website

Wenn Du nicht wegen Deiner Website abgemahnt, schadensersatzpflichtig oder gar ordnungswidrig mit hohen Bußgeldern werden möchtest, musst Du vor allem auch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten. Hier erklären wir, welche Pflichten nach der DSGVO für Deine Website und Dein Unternehmen bestehen.