Schlagwort: Abmahnung

DSGVO: Website als Unternehmen richtig betreiben und Ärger, Bußgelder und Abmahnungen vermeiden

DSGVO für Deine Website

Wenn Du nicht wegen Deiner Website abgemahnt, schadensersatzpflichtig oder gar ordnungswidrig mit hohen Bußgeldern werden möchtest, musst Du vor allem auch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachten. Hier erklären wir, welche Pflichten nach der DSGVO für Deine Website und Dein Unternehmen bestehen.

Abmahn-Monitor: Abmahnung Onlineshop? Wie Du sie künftig vermeiden kannst

Abmahnmonitor

Schütze Deine Angebote auf Amazon und EBay vor Abmahnungen mit unserem Abmahn-Monitor! Vermeide Abmahnungen und Vertragsstrafen! von Dr. Ronald Kandelhard, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Breaking: OLG Schleswig…

Webdesign und Haftung für die DSGVO

DSGVO Datenschutzgrundverordnung Privacy

Webdesign und Haftung für die DSGVO Haftung DSGVO: Haftet der Ersteller einer Website für die Anforderungen der DSGVO? von Rechtsanwalt Dr. Ronald Kandelhard, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Ein Webdesigner,…

Webdesign und Haftung für rechtliche Fragen

be creative, alles zur Haftung des Webdesigners für rechtliche Fragen

Webdesign und Haftung für rechtliche Fragen Haftet der Ersteller einer Website, wenn die Website seines Kunden abgemahnt wird? von Rechtsanwalt Dr. Ronald Kandelhard, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Ein Webdesigner,…

Kontaktformular: Datenschutz beachten!

Kontakte und Anmeldungen, Bild von 3 alten Telefonen an der Wand als Sinnbild für Kontakte

Abmahnfalle: Kontaktformular und Registrierung auf Deiner Website von Rechtsanwalt Dr. Ronald Kandelhard Was der Datenschutzgenerator verschweigt: Information, Verschlüsselung und Anonymisierung beim Kontaktformular Melden sich Nutzer auf Deiner Website etwa für…