Muster Datenschutzerklärung Kontaktformulare/Anmeldungen

Über die allgemeine Beschreibung hinaus kann es je nach tatsächlicher Verwendung auf Deiner Website erforderlich sein, ergänzend auf die Verwendung der Daten des Kunden anlässlich der Kontaktaufnahme hinzuweisen. Dies muss in der Datenschutzerklärung angegeben werden. Hier finden sich einige Beispiele für verschiedene Formulare, wie sie auf einer Website vorkommen könnten. Immer sind sie an die tatsächlichen Umstände auf Deiner Website anzupassen.

Immer zu beachten ist, dass nach dem Grundsatz der Sparsamkeit nur solche Daten abgefragt werden dürfen, die für den entsprechenden Kontakt notwendig sind. Eine Telefonnummer ist also etwa nicht erforderlich, wenn der Kontakt nur über Mail erfolgen soll, anders aber, wenn es tatsächlich um die Bestellung eines Rückrufes geht.

Beispiele (immer an die tatsächliche Verwendung anpassen)

Auf unserer Impressums-Seite finden Sie ein allgemeines Kontaktformular. Hier können sie allgemeine Anfragen oder Mitteilungen an uns senden. Wir erfragen hier Ihre Mail-Adresse und Ihren Vornamen, weil wir sie gerne persönlich ansprechen. Wir werden diese Daten nur im Rahmen Ihrer konkreten Anfrage verwenden und nach Abschluss der Bearbeitung löschen. 

Auf unserer Shop-Seite finden Sie ein Kontaktformular, mit dem Sie ein konkretes Angebot für unsere Dienste anfragen können. Wir erfragen hier Ihre Mail-Adresse, Ihren Firmennamen und welchen Umfang Ihr Geschäft hat, um ein spezifisch Ihren Interessen dienendes Angebot machen zu können. Wir werden diese Daten nur im Rahmen Ihrer konkreten Anfrage verwenden und nach Abschluss der Bearbeitung löschen, soweit es nicht zu einem Vertragsschluss kommt. 

Auf unserer Service-Seite können Sie einen Rückruf durch einen unserer Service-Mitarbeiter bestellen. Wir Wir erfragen hier
– Ihren Vornamen, weil wir sie gerne persönlich ansprechen,
– Ihre Telefonnummer, um Sie zurück rufen zu können und
– Ihre Mail-Adresse, weil wir Ihnen per Mail Bestätigungen Ihrer Anfragen zukommen lassen.

Wir werden diese Daten nur im Rahmen Ihrer konkreten Anfrage verwenden und nach Abschluss der Bearbeitung für 6 Monate speichern, damit bei späteren Service Anfragen auf die bereits erarbeiteten Service-Ergebnisse zurück gegriffen werden kann. 

In unserer VIP-Lounge können Sie sich zum Austausch mit unseren anderen Premium Kunden anmelden. Wir erfragen hier Ihre Mail-Adresse, Ihren Firmennamen und Ihre Domain, damit wir Sie unseren anderen Kunden vorstellen können. Diese Daten bleiben gespeichert, bis Sie Ihren Zugang durch Betätigen des „Löschen“-Links in Ihrer VIP-Lounge-Verwaltung abgemeldet haben. Soweit Ihre Daten im Forum bereits veröffentlicht sind, bleiben diese Einträge von der Löschung unberührt. 

Beispiel für eine Webinaranmeldung (hier dürfte sich oft empfehlen, mit einer Check In Box und einem Double Opt In vorzugehen, das kann aber zur Erzielung einer möglichst reibungslosen Conversion auch anders sein)

Melden Sie sich zu einem Webinar an, erfragen wir Ihre Mail-Adresse und Ihren Vornamen, da wir Sie gerne persönlich ansprechen. Wir werden Ihre Daten nur verwenden, um Sie über die Durchführung des Webinars sowie etwaige Informationen, die für die Abhaltung des Webinars erforderlich sind (etwa Terminsverschiebungen, Teilnahmebedingungen, technische Hinweise) und Materialien (etwa Slides, inhaltliche Informationen). Nach Durchführung des Webinars werden Ihre Daten gelöscht.  

Beispiel für Mitgliederbereiche / Registrierungen (in diesem Fall ist die Grenze zur Werbung aber schnell erreicht, hier empfiehlt sich oft auch ein Double Opt In).

Wenn Sie sich auf unserer Website für den geschlossenen Mitgliederbereich registrieren, erfragen wir Ihren vollen Namen und Ihre E-Mail Adresse, da wir keine anonyme Nutzung unserer Dienste zulassen. Wir werden die von Ihnen eingegebenen Daten für die Nutzung unserer Webseite und die von uns angebotenen Dienste speichern  Sie werden auch verwendet, um Ihnen Änderungen des Angebotsumfanges, Updates oder technische Neuerungen, die für die Nutzung unserer Website relevant sind, zur Kenntnis zu bringen. Diese Daten bleiben gespeichert, bis Sie Ihren Zugang durch eine E-Mail an unsere im Impressum angegebene E-Mail-Adresse gekündigt haben, anschließend werden Sie noch im Rahmen der notwendigen Vertragsabwicklung gespeichert (siehe hierzu den Abschnitt über Nutzer-/Vertragsdaten). 


    Notice: Undefined variable: prevItem in /www/htdocs/w014b509/easyrechtssicher.de/wp-content/themes/easyrechtssicher/functions.php on line 214

    Notice: Undefined variable: nextItem in /www/htdocs/w014b509/easyrechtssicher.de/wp-content/themes/easyrechtssicher/functions.php on line 225