Muster: Impressum bei berufsrechtlicher Aufsicht

Impressum bei berufsrechtlicher Aufsicht am Beispiel einer registrierten Versicherungsvermittler-GmbH

In dem hier gezeigten Beispiel wird zusätzlich angegeben, dass der Vermittler registriert ist. Ein solcher Hinweis ist wohl nur bei höchster Vorsicht erforderlich, die Angabe kann aber nicht schaden. Natürlich kann ein solcher Hinweis nur bei Berufen erfolgen, bei denen eine Registrierung besteht.

————————————————————————————————————–

Impressum

Musterfrau Versicherungsvermittlungs-GmbH

Geschäftsführerin Maxi Musterfrau

Beispielstraße 1

20.000 Beispielstadt

Telefon: 000/00 00 00

Telefax: 000/00 00 00 1

E-Mail: maxi@musterfrau-versicherungen.de

Registergericht: Amtsgericht Beispielstadt HR B 12345

Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info):

Registrierungs-Nr. 05050

USt-Ident-Nummer: DE 9999999 (nur soweit vorhanden)

Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 GewO

Aufsichtsbehörde

IHK Beispielland

(möglichst Link dahin angeben)

Beispiel-Straße 2

20.000 Beispielstadt

————————————————————————————————————–

Manche empfehlen gar, das Impressum bei Berufen, die der bloßen Berufsaufsicht unterliegen, aber nicht qualifiziert reglementiert sind (Kammerberufe), als ein Langimpressum wie bei den reglementierten Berufen anzugeben. Auch dies ist derzeit eher nicht erforderlich, wenn doch gewünscht, könnte das Impressum so aussehen (bei anderen Berufen wären dann natürlich die beispielhaft für Versicherungen genannten Regelungen an den betroffenen Beruf anzupassen):

————————————————————————————————————–

Impressum

Musterfrau Versicherungsvermittlungs GmbH

Geschäftsführerin Maxi Mustefrau

Beispielstraße 1,

20.000 Beispielstadt

Telefon: 000/00 00 00

Telefax: 000/00 00 00 1

E-Mail: maxi@musterfrau-versicherungen.de

Registergericht: Amtsgericht Beispielstadt HR B 12345

Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info):

Registrierungs-Nr. 05050

USt-Ident-Nummer: DE 9999999 (nur soweit vorhanden)

Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 GewO,

Aufsichtsbehörde:

IHK Beispielland

(möglichst Link dahin angeben)

Beispiel-Straße 2

20.000 Beispielstadt

Mitglied der Industrie- und Handelskammer von Beispielland

(möglichst Link dahin angeben)

Beispiel-Straße 3

20.000 Beispielstadt

Berufsbezeichnung: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34 d) Abs. 1 GewO (sollte der Eintragung im Vermittlerregister entsprechen)

Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen (sollten nachfolgend als Link ausgestaltet sein):

– § 34 d Gewerbeordnung

– §§ 59-68 VVG

– VersVermV